Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film + Vortrag „Watermark“ – St.Blasien

25. Juni 2017 @ 19:00 - 21:45

Um 19.00 Uhr beginnt der Abend mit einem Vortrag (anthroposophisches Institut für Strömungswissenschaften Herrischried)
20:00 Uhr Pause mit Wasserverkostung aus verschiedenen Quellen der Region
20.15 Uhr Filmvorführung Watermark

Kurzinhalt:
Wasser bedeckt über 70 Prozent der Erdoberfläche, es ist nicht nur in Gewässern, sondern auch in der Luft, unter unseren Füßen und in unserem Körper. Die Dokumentarfilmer betrachten die existenzielle Beziehung, die die Menschheit mit der lebensspendenden Flüssigkeit verbindet. Wir haben gelernt, Wasser für uns zu nutzen, es in Kanäle zu zwingen und durch riesige Dämme zu stauen. Doch wo manche Menschen Wasser in die Wüste leiten, um es dort als Attraktion zu nutzen, da fehlt es Menschen anderorts. Die Filmemacher reisen um den ganzen Planeten und erkunden die Verbindung, die sich über die Jahrhunderte zwischen Mensch und Natur aufgebaut hat. Sie zeigen, was passieren kann, wenn wir zu rücksichtslos mit dieser lebensnotwendigen Ressource umgehen. In der Doku warten 20 unterschiedliche Geschichten auf Entdeckung, die sich um den Menschen und die Nutzung von Wasser drehen – oder dessen Verschwendung. Der Dokumentarfilm feierte auf dem Toronto International Film Festival 2013 seine Weltpremiere und wurde mit dem Rogers Best Canadian Film Award ausgezeichnet. Die Europäische Premiere fand auf den 64. Internationalen Filmfestspielen Berlin in der Sektion Berlinale Special statt.
FSK ohne Altersbeschränkung, 92 Minuten

Webseite zum Film:
www.edwardburtynsky.com/site_contents/Films/Watermark_Film.htm

Details

Datum:
25. Juni 2017
Zeit:
19:00 - 21:45
Website:
http://www.kinokultur.info/j3/

Veranstalter

Kino und Kultur St. Blasien e.V.
E-Mail:
info@kinokultur.info
Website:
http://www.kinokultur.info

Veranstaltungsort

Kino und Kultur St. Blasien e.V.
Am Kurgarten 9
St.Blasien, Baden Württemberg 79837 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
07672 922542
Website:
http://www.kinokultur.info